FAQ | HÄUFIGE FRAGEN UND ANTWORTEN

Alle Kurse sind Basic/ Anfängerkurse und für jede neu-Mama geeignet
Langsam und kontinuierlich wird deine Kondition, Kraft und Beweglichkeit von Woche zu Woche aufgebaut. Dein Beckenboden kommt bei keiner der Übungen zu kurz. Du fühlst dich fitter und hast mehr Energie für deinen oft turbulenten Babyalltag.
Ein Experten-/ Fortgeschrittenenkurs findet momentan nur montags in der Orangerie von 10.00-11.00 statt. Voraussetzung an der Teilnahme ist ein abgeschlossener Basic-Kurs.

Bezuschusst meine Krankenkasse die Fit mit Kinderwagen Kurse?
Unsere Kurse sind seit Mitte des Jahres 2013 von der Techniker Krankenkasse, DAK, BEK und AOK
als Präventionsmaßnahme nach §20 SGB V anerkannt. Somit bekommst du einen Teil der Kursgebühr
zurückerstattet.
Eine Bescheinigung erhältst du nach Beendigung der jeweilig abgeschlossenen Kurseinheit.
Voraussetzung ist aber eine regelmäßige Teilnahme (mindestens 80% des Kurses)

Freundinnen-Bonus?
Meldet sich deine Freundin / Bekannte auf deine Empfehlung zum ersten mal bei uns für einen Kurs an,
so erhältst Du eine Trainingseinheit von uns geschenkt. Deine Freundin muss bei ihrer Anmeldung deinen
Namen angeben, damit wir den Bonus auch gutschreiben können.

Wann kann ich starten? Tipps für einen gesunden Start
Nach der gynäkologischen Nachuntersuchung und der Freigabe deines Arztes zur sportlichen Wiederaaufnahme,
kannst du bei uns starten. Dein Rückbildungskurs sollte begonnen sein und/oder parallel zu uns ablaufen.
Fit mit Kinderwagen ist kein Ersatz für eine Rückbildung.

Was mache ich, wenn mein Baby unruhig wird/gestillt werden will/Hunger hat?
Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Wir holen dich in der nächsten Runde wieder ab und du kannst
das Training fortsetzen.

Was machen wir bei Regen?

Wir lassen uns vom Wetter nicht abhalten. Bitte bringt einen Regenschutz für den Kinderwagen,

sowie wettergerechte Regenkleidung mit.

Was machen wir bei Hitze? 

Zu viel Hitze ist für Mama und Kind nicht gut. Deswegen sporteln wir bei zu starker Hitze in der Kühle des Waldes, wo alle ausreichend Schatten finden werden.Dies wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Was machen wir bei Unwetter/ Schneesturm/ Eisglätte?
Das Training wird dann rechtzeitig abgesagt und ein Alternativtermin angeboten.

Kann ich Stunden nachholen?
Versäumte Trainingsstunden können immer innerhalb einer Kurseinheit (Frühling, Sommer, Herbst, Winter) in
einem parallel laufenden Kurs in einem anderen Park oder Stadt nachgeholt werden, sofern dieser stattfindet.
Sie sind aber nicht übertragbar bei der Buchung eines neuen Kurses

Gibt es Schnupperstunden/ Probetraining?
Du möchtest erst mal in unser Kurskonzept reinschnuppern, bevor du eine komplette Kurseinheit buchst.
Vereinbare hierfür einen Termin mit unserm FmK-Büro.
Bei der Buchung eines Kurses werden dir dann die 12€ Schnuppergebühr mit der Kursgebühr verrechnet.

Ist ein Quereinstieg möglich?
Unser Kursprogramm baut auf den vorhergehenden Trainingsstunden auf, daher ist ein Quereinstieg nur nach
individueller Absprache möglich.

Muss ich etwas mitbringen?
Bitte denke an sportliche, bequeme Kleidung und Sportschuhe.
Im Sommerkurs bitte eine Matte oder Decke mitbringen. Trainingshilfsmittel wie Therabänder, Tubes und
Gewichte werden von der Trainerin mitgebracht.
Achte auch auf ausreichend Flüssigkeit, Sonnenschutz und einen gut sitzenden BH.